About Project

Baracuta

Das Unternehmen, das von den beiden Brüdern John und Isaac Miller gegründet wurde, startete mit einem kleinen Handel von Textilgewebe aus Manchester. Hier wurde auch die G9 als Mutter aller Blousons geboren. Durch die erfolgreiche Distribution in die Vereinigten Staaten während der 50ziger, stieg die Marke schnell zu internationalem Ruhm auf. Seitdem ist der -auch Harrington genannte- Blouson gern gesehener Gast in sämtlichen internationalen Magazinen und wurde von Elvis Presley , Frank Sinatra oder Steve McQueen getragen. Heute gilt sie als absolutes Must-Have bei gut informierten Fashionistas und Retro-Liebhabern. Ein zeitloser, exklusiver Klassiker der seinesgleichen sucht.

baracuta_6
baracuta_4
baracuta_5
baracuta_2
baracuta_3
baracuta_1